1. Advent – Gottesdienst auf unserer Außenbühne

„Für die Advent- und Weihnachtszeit wurde schon seit dem Sommer geplant.“ so Pfarrer Carsten Bierei beim ersten Freiluft-Gottesdienst zum 1. Advent an der Heilig-Geist-Kirche.

Und in der Tat haben sich der Bezirksausschuss um unseren Pfarrer und einige weitere Ehrenamtliche viele Gedanken gemacht, wie man während der Corona-Pandemie feierliche Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit gestalten und die Gemeinde mehr mit einbeziehen kann. Die Planungen waren nicht einfach und man wurde immer wieder durch neue Hygiene-Vorgaben zu neuen Gedankengängen gezwungen.

Doch die Mühen haben sich gelohnt. Mit 100 Besuchern konnte ein stimmungsvoller Adventsgottesdienst vor der eigens für solche Aktivitäten angemieteten Bühne gefeiert werden. Und dies nun auch wieder mit Gemeindegesang, natürlich unter Einhaltung aller Corona-Bestimmungen.

Vom 01. bis 23.12. findet hier auch jeden Tag um 18:00 Uhr eine Andacht im Advent statt. Auch die Heiligabend-Gottesdienste (außer 23:00 Uhr)  werden hier gefeiert.

Hoffen wir, dass wir an diesen Terminen ähnlich schöne aber vor allem trockene Wetterbedingungen haben werden.

Mitschnitt