Andacht im Advent, 09.12. – Singen mit der Jungschar

Die heutige Adventsandacht wurde von unserer Jungschar des CVJM gestaltet. Damit die Besucher an diesem kalten Abend nicht zu sehr frieren, wurde die Andacht erstmal mit einem Aufwärmprogramm gestartet.

 
Natürlich wurde an diesem Abend auch wieder (unter Einhaltung der Corona-Verordnungen) gesungen. Aaron Welsch, der auf youtube einen digital-musikalischen Adventskalender erstellt hat, begleitete die Besucher auf dem Keyboard.

 
Hier geht es zu Aarons youtube-Kanal.

Zum Adventskalender …

Andacht im Advent, 04.12. – „Barbara-Tag“

Passend zum 04.12. erinnerte Pfarrer Bierei in der heutigen Andacht an die Geschichte der Heiligen Barbara. Barbara von Nikomedien, so ihr voller Name, lebte im 3. Jahrhundert und ist die Schutzpatronin u. a. im Bergbau, der auch in unserer Region lange Zeit stattgefunden hat.

Bezug nehmend auf die Geschichte der Heiligen Barbara wurden am Ende der Andacht Apfel- und Kirschzweige an die Besucher verteilt. Vielleicht blüht ja zu Weihnachten tatsächlich der ein oder andere Zweig.

 

 
Zum Adventskalender …

Andacht im Advent, 02.12. – „Ich traue auf den HERRN“

Heute fand die zweite Andacht im Advent auf unserer Außenbühne statt. Gestaltet wurde diese von der Leiterrunde unserer CVJM-Jungschar um Philipp Hintz.

Philipp Hintz nahm die aktuellen Tageslosungen zum Thema und sprach über seine Gedanken, die ihn dazu bewegten.

Losung vom 02. Dezember 2020:

Ich traue auf den HERRN. Wie sagt ihr denn zu mir: Flieh wie ein Vogel auf die Berge!
Psalm 11,1

Jesus spricht: Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.
Johannes 14,27

Damit den Besuchern nicht allzu kalt wurde, hatte er zuvor alle dazu ermuntert, sich mit einem kleinen Aufwärmspiel, das die Jungschar des CVJM auch gerne bei ihren Treffen spielt, warmzuhalten.

Gemeinsames Singen rundete diese stimmungsvolle Andacht ab.

 
Zum Adventskalender …

Andacht im Advent, 01.12. – „Seht die gute Zeit ist nah“

Nach der Außen-Bühnenpremier am 1. Adventssonntag startete heute dort die „Andacht im Advent.“ Mit unsere Evangelischen Kantorei haben sich die Besucher mit gemeinsamem Singen natürlich unter Einhaltung der Corona-Verordnungen auf die Adventszeit eingestimmt.

Freuen wir uns schon auf die kommenden Andachten im Advent, zu denen wir Sie herzlich einladen.
Täglich um 18:00 Uhr auf bzw. vor der Außenbühne an unserer Heilig-Geist-Kirche.

Hier ein paar Impressionen

 

 
Zum Adventskalender …