Gedicht von Frau Plath – Du bist immer da

Heut erreichte uns ein Gedicht von Frau Plath, das sie als Trostwort in dieser Zeit verfasst hat. Mit ihrer Erlaubnis haben wir es nun für alle hier veröffentlicht.

Ein Klick auf das Foto stellt dies größer dar.

I. A. Plath: Du bist immer da


Weitere Gedichte von Frau Plath finden Sie audio-visuell auch auf youtube.

Du bist immer da
Du bist mir ganz nah
ob ich lach‘ oder wein
lässt Du mich nicht allein

Menschen entfernen sich
gehen, verlassen mich
Du aber bist ganz nah
Du bist immer da

Darum lobe ich Dich
danke und freue mich
Du, der treue Gott
bist n a h e
in Freude und Not

I. A. Plath, 19.03.2020