HGK virtuell – Neue Strophen zu „Lobet den Herren alle, die ihn ehren“ und „Befiehl du deine Wege“

GesangbuchUnser Pfarrer Carsten Bierei hat am 11.10.2020 die Predigtreihe zu Paul Gerhardt mit dem Lied „Lobet den Herren alle, die ihn ehren“ (EG 447) gestartet.

Im Gottesdienst rief er die Gemeinde dazu auf, neue Strophen zu diesem Lied zu verfassen.

Frau Janoske hat sich Gedanken dazu gemacht, das, was sie zur Zeit bewegt, in die passende Reimform gebracht und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

An dieser Stelle vielen Dank dafür!

Wir freuen uns über diese Rückmeldung und möchten Frau Janoskes Texte gerne mit Ihnen teilen.

 

Du kannst die Viren alle reduzieren,
Lass doch Corona wieder ganz verschwinden,
Oder uns bald einen Impfstoff finden!
Lobe den Herren!

Herr unsre Tage werden nun zur Plage,
Wir können uns nicht küssen und umarmen
Findest du auch, dass ist zum Gotterbarmen!
Lobe den Herren!

Sieghild Janoske

Zum Lied „Befiehl du deine Wege“, über das Pfarrer Oliver Wirthmann am 08.11.2020 gepredigt hat, hat sich Frau Janoske ebenfalls Gedanken in einer Strophe gemacht:

Bald gibt es einen Impfstoff,
Man sagt, dass er es kann
Nach einer Doppelgabe
Gut schützen Frau und Mann.
Wir werden wieder singen
Zu Gottes Lob und Dank,
Und beieinander sitzen
In einer Kirchenbank!

Sieghild Janoske